Info

Deine Gesundheit machst Du selbst!

In diesem Podcast erfährst Du von Ayurvedamedizinerin und Zahnärztin Dr. Annette Jasper aus über 24 Jahren Praxiserfahrung viele Methoden und Geheimnisse wie Du Dir Deine Gesundheit selbst erschaffst. So erhält ein positives Lebensgefühl und mehr Vitalität. Dieser Podcast weckt die Lebensenergien in Dir und liefert Dir wertvolle Tipps und Informationen. Betrachtet wird immer Deine körperliche und seelische Gesundheit, denn Gesundheit ist nicht nur die Abwesenheit von Krankheit, sondern ein Zustand des ganzheitlichen (körperlichen und geistigen) Wohlbefindens. M Dr. Annette Jasper ist ganzheitliche Zahnärztin, Ayurvedamedizinerin und Entwicklern der biologisch-natürlichen Mundpflegeserie Muskanadent. Sie ist gefragte Expertin, wenn es um ganzheitliche Zahnmedizin und Funktionsstörungen der gesamten körperlichen Statik geht. Durch viele interessante Experteninterviews aus ihrem großen Ärzte- und Therapeutennetzwerk erhält Du Antworten auf alle gesundheitlichen Fragen, die Du schon immer stellen wolltest. Denn: Deine Gesundheit machst Du selbst - mit Deinen Gedanken, mit Deinem Verhalten und mit Deiner Ernährung. Überlasse Deine Gesundheit nicht mehr dem Zufall! Nimm sie selbst in die Hand und abonniere diesen Podcast. Ich freue mich auf Dich. Deine Dr. Annette Jasper
RSS Feed Subscribe in Apple Podcasts
2022
July
June
May
April
March
February
January


2021
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2020
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2019
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2018
December
November


All Episodes
Archives
Now displaying: Page 1
Mar 21, 2021

Wenn wir die Energien um uns herum berücksichtigen, fällt es uns viel leichter, eine neue Gewohnheit zu manifestieren - und nicht nur das: Es fällt uns der gesamte Tag leichter.

Als ein Teil der Natur unterliegen wir den verschiedenen Rhythmen und Abläufen der Natur - ob wir das wollen oder nicht. 

Wenn wir die Energien um uns herum sinnvoll nutzen, fällt uns alles leichter. 

Gemäß Ayurveda wird der Tagesverlauf von den drei Doshas abwechselnd beeinflusst. Wenn Du Dich an diesen Energien orientierst, wirst Du erleben, dass der Tag harmonischer und leichter wird.  Wenn wir unseren Tag gemäß den Doshas gestalten, haben wir mehr Energie zur Verfügung. Eigentlich haben wir diese „innere Uhr“ in uns eingebaut, jedoch ist unser Leben manchmal so laut, dass wir se nicht hören. 

Erfahre in dieser Folge, wie Du die Energien der Doshas im Tagesverlauf für Dich sinnvoll nutzen kannst.

Hier drei Beispiele:

Vata ist das Bewegungsprinzip in der Natur und in unserem Körper. Dies ist der rund dafür, warum so viele Menschen in der Nacht zwischen 2 und 6 Uhr morgens häufiger wach werden und auf die Toilette gehen müssen. In dieser Phase wird im Körper viel transportiert. Schlackstoffe wollen ausgeschieden werden.

In dieser Phase träumen wir auch besonders viel und erinnern uns häufiger an diese Träume. Wir verarbeiten unseren Tag. Dies st gewissermaßen die Reinigung für unseren Geist. Diese dient bereits als Vorbereitung für den nächsten Tag. 

Wenn wir am Ende der Vata-Phase aufstehen, nehmen wir diese Vata - Energie für den Tag mit. 

Dies ist auch schon mein erster Tipp: -> Stehe vor 6 Uhr morgens auf.

Um 6 Uhr morgens beginnt die Kapha-Phase. Sie dauert bis 10 Uhr. 

Das Kapha-Dosha ist zuständig für Geduld und Disziplin. In dieser Phase sind wir besonders belastbar.

Daher mein zweiter Tipp, um die Energien richtig zu nutzen: -> Erledige alle Aufgaben, die Dir besonders viel Konzentration und Geduld abverlangen zwischen 6 und 10 Uhr.

Dann beginnt die Pitta-Phase. In dieser Zeit ist das Verdauungsfeuer am größten. Das bedeutet: In dieser Zeit sollten wir die größte Mahlzeit des Tages zu uns nehmen - also mittags. Die Pitta-Zeit beginnt um 10 und dauert bis 14 Uhr. In dieser Zeit ist nicht nur das Verdauungsfeuer am größten, sondern wir sind insgesamt energiegeladen und können Dinge anschieben. Wir können fokussiert und zügig arbeiten, schaffen quasi alles weg. In dieser Zeit sind wir am produktivsten.

Mein dritter Tipp: -> Nutze die Pitta-Energie um Projekte anzuschieben, Deinen Schreibtisch leer zu arbeiten und produktive Gespräche zu führen.

Möchtest Du noch mehr über die Energien der Doshas erfahren? Ich lade Dich ganz herzlich zu dieser Folge ein. Weitere Informationen und eine Abbildung der Dosha-Uhr findest Du in dem Blog zu dieser Folge auf der Webseite: 

-> https://muskana-akademie.de/

Hier findest Du mich:

Praxis Dr. Jasper: https://drjasper.de
Muskanadent: https://muskanadent.com
YouTube: http://bit.ly/drjasper-youtube
Podcast iTunes: https://bit.ly/drjasper
Facebook Dr. Jasper: https://www.facebook.com/ZahnarztpraxisJasper/
Facebook Muskanadent: https://www.facebook.com/muskanadent/
Instagram Dr. Jasper: https://www.instagram.com/zahnarztpraxis_drannettejasper/
Instagram Muskanadent: https://www.instagram.com/drannettejasper_muskanadent/
Gratis Checkliste “So halten Deine Zähne ein Leben lang”: https://verzahnt.online
Buche deine persönliche Sprechstunde mit mir:
https://drannettejasper.de/online-sprechstunde/
Buch “Verzahnt”: https://www.m-vg.de/riva/shop/article/15075-verzahnt/?pl=3887e229-9ea5-4043
Buch "Yoga sei Dank" von Dr. Annette Jasper: https://www.komplett-media.de/de_yoga-sei-dank-_112788.html

0 Comments
Adding comments is not available at this time.