Info

Deine Gesundheit machst Du selbst!

In diesem Podcast erfährst Du von Ayurvedamedizinerin und Zahnärztin Dr. Annette Jasper aus über 24 Jahren Praxiserfahrung viele Methoden und Geheimnisse wie Du Dir Deine Gesundheit selbst erschaffst. So erhält ein positives Lebensgefühl und mehr Vitalität. Dieser Podcast weckt die Lebensenergien in Dir und liefert Dir wertvolle Tipps und Informationen. Betrachtet wird immer Deine körperliche und seelische Gesundheit, denn Gesundheit ist nicht nur die Abwesenheit von Krankheit, sondern ein Zustand des ganzheitlichen (körperlichen und geistigen) Wohlbefindens. M Dr. Annette Jasper ist ganzheitliche Zahnärztin, Ayurvedamedizinerin und Entwicklern der biologisch-natürlichen Mundpflegeserie Muskanadent. Sie ist gefragte Expertin, wenn es um ganzheitliche Zahnmedizin und Funktionsstörungen der gesamten körperlichen Statik geht. Durch viele interessante Experteninterviews aus ihrem großen Ärzte- und Therapeutennetzwerk erhält Du Antworten auf alle gesundheitlichen Fragen, die Du schon immer stellen wolltest. Denn: Deine Gesundheit machst Du selbst - mit Deinen Gedanken, mit Deinem Verhalten und mit Deiner Ernährung. Überlasse Deine Gesundheit nicht mehr dem Zufall! Nimm sie selbst in die Hand und abonniere diesen Podcast. Ich freue mich auf Dich. Deine Dr. Annette Jasper
RSS Feed Subscribe in Apple Podcasts
2021
February
January


2020
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2019
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2018
December
November


All Episodes
Archives
Now displaying: Page 1
Feb 21, 2021

In dieser Folge spreche ich über ein ganz großes Schmerzthema im wahrsten Sinne des Wortes: Wie kann es sein, dass ein wurzelgefüllter und somit toter Zahn noch weh tut?

Patient und Zahnarzt sind frustriert, wenn ein Zahn trotz Wurzelbehandlung noch Schmerzen verursacht. Der Patient möchte die Schmerzen so schnell wie möglich loswerden und der Zahnarzt hat getan, was in seiner macht steht…

Es ist tatsächlich nicht ganz so selten, dass Zähne nach einer Wurzelbehandlung schmerzen. Die gründe können unterschiedliche sein:

1. Die Anatomie eines Zahnes lässt es gar nicht zu, dass der Zahnarzt die Wurzelfüllung vollständig dicht machen kann.

2. Es verbleiben IMMER Keime im Knochen. Mit diesen wird in der Regel das Immunsystem fertig, jedoch nicht immer und nicht immer schnell.

3. Es kann eine Wurzelfraktur vorliegen.

4. Der Zahn kann überlastet sein.

5. Es kann eine akute Entzündung der Zahnfleischtasche vorliegen.

Erfahre in diesem Podcast die genauen Zusammenhänge und vor allen, was Du tun kannst, wenn Du betroffen bist.

Hast Du individuelle, persönliche Fragen?

Melde Dich sehr gerne bei meiner Onlinesprechstunde an: https://drannettejasper.de/online-sprechstunde

Hier findest Du mich:

Praxis Dr. Jasper: https://drjasper.de
Muskanadent: https://muskanadent.com
YouTube: http://bit.ly/drjasper-youtube
Podcast iTunes: https://bit.ly/drjasper
Facebook Dr. Jasper: https://www.facebook.com/ZahnarztpraxisJasper/
Facebook Muskanadent: https://www.facebook.com/muskanadent/
Instagram Dr. Jasper: https://www.instagram.com/zahnarztpraxis_drannettejasper/
Instagram Muskanadent: https://www.instagram.com/drannettejasper_muskanadent/
Gratis Checkliste “So halten Deine Zähne ein Leben lang”: https://verzahnt.online
Buche deine persönliche Sprechstunde mit mir:
https://drannettejasper.de/online-sprechstunde/
Buch “Verzahnt”: https://www.m-vg.de/riva/shop/article/15075-verzahnt/?pl=3887e229-9ea5-4043
Buch "Yoga sei Dank" von Dr. Annette Jasper: https://www.komplett-media.de/de_yoga-sei-dank-_112788.html

Feb 14, 2021

Wenn wir über die ayurvedische Ernährung sprechen, dann geht es nie nur um das, was auf dem Teller liegt.

Ayurvedische Ernährung ist Ernährung für den Körper, ja, jedoch auch für die Psyche und die Seele. Dies ist auch der Grund, warum ich diese Küche so liebe. Stets steht der Genuss im Vordergrund. Eigentlich ist die ayurvedische Küche eine sehr intuitive - nur leider haben wir es verlernt, intuitiv zu kochen und zu würzen.

Wenn Körper und Seele gesättigt sind, brauchen wir über Schokolade und Knabbereien nicht mehr zu sprechen, denn wir haben kein Verlangen danach.

Im Ayurveda gibt es keine Verbote - lediglich Empfehlungen.

Hier erhältst Du schon einmal die wichtigsten Empfehlungen:

- Zu den Mahlzeiten nicht trinken, da die Verdauungssäfte (im Ayurveda sagen wir: Das „Verdauungsfeuer“) verdünnt werden, wodurch die Verdauung länger dauert und möglicherweise unvollständig bleibt.

- Keine Zwischenmahlzeiten einnehmen, um eine vollständige Verdauung zu gewährleisten. Dies ist wichtig, damit sich keine Schlacken im Körper ansammeln.

- Früchte werden entweder auf nüchternen Magen oder gedünstet verzehrt.

- Warme Speisen bevorzugen. Dies bedeutet nicht, dass im Ayurveda keine Salate gegessen werden. Je nach Konstitutionstyp und Jahreszeit werden Salate empfohlen, jedoch ist die warme Nahrung besser verdaulich und somit bekömmlicher.

- Starte den Tag mit einem warmen Frühstück, am besten einem Brei oder Porige mit gedünsteten Früchten.

- Trinke warme Getränke. Es hat isch so eingebürgert, dass wir oftmals eisgekühlte Getränke zu uns nehmen. Diese sind jedoch gar nicht gut für uns, da sie dem Körper zu viel Energie entziehen und darüber hinaus die Verdauung reduzieren.

- Beende den Tag mit einem leichten, warmen Abendessen, welches vor 19 Uhr stattfindet. Dann hat Dein System genügend Zeit, die Nahrung zu verdauen und in der Nacht zu regenerieren.

- Iss regional und saisonal.

- Verwende hochwertige Nahrungsmittel.

- Beachte: Die Augen und die Ohren essen mit: Achte Lacher auf eine angenehme und ruhige Umgebung, in der Du in aller Ruhe essen kannst. Lass Dich in dieser Zeit nicht vom Fernsehen, dem Telefon oder lauten Menschen ablenken. Konzentriere Dich voll und ganz auf das Essen.

Obwohl es keine Verbote gibt, gibt es doch eine Kombinationen von Nahrungsmitteln, die gemieden werden sollten, weil sie die Verdauung hemmen und die Ablagerung von Schlacken im Körper begünstigen.

Na? Lust auf mehr? Dann höre Dir sehr gerne die Podcastfolge an und lies den dazugehörigen Blogartikel auf meiner Website: https://drannettejasper.de/

Hier findest Du mich:

Praxis Dr. Jasper: https://drjasper.de
Muskanadent: https://muskanadent.com
YouTube: http://bit.ly/drjasper-youtube
Podcast iTunes: https://bit.ly/drjasper
Facebook Dr. Jasper: https://www.facebook.com/ZahnarztpraxisJasper/
Facebook Muskanadent: https://www.facebook.com/muskanadent/
Instagram Dr. Jasper: https://www.instagram.com/zahnarztpraxis_drannettejasper/
Instagram Muskanadent: https://www.instagram.com/drannettejasper_muskanadent/
Gratis Checkliste “So halten Deine Zähne ein Leben lang”: https://verzahnt.online
Buche deine persönliche Sprechstunde mit mir:
https://drannettejasper.de/online-sprechstunde/
Buch “Verzahnt”: https://www.m-vg.de/riva/shop/article/15075-verzahnt/?pl=3887e229-9ea5-4043
Buch "Yoga sei Dank" von Dr. Annette Jasper: https://www.komplett-media.de/de_yoga-sei-dank-_112788.html

Feb 7, 2021

In dieser Folge geht es um die ganzheitliche kieferorthopädische Behandlung. Du kennst mich als holistische Zahnärztin - was Du jedoch nicht weißt ist, dass ich einige Jahre als Kieferorthopädin gearbeitet habe. Der Kieferorthopäde ist ein Zahnarzt, der eine Weiterbildung zum Fachzahnarzt in der Kieferorthopädie gemacht hat. Dies Weiterbildung dauert 3 Jahre. Der Kieferorthopäde behandelt keine Löcher in den Zähnen sondern versorgt Dich mit einer Zahnspange.

Heute spreche ich darüber, was der Unterschied zwischen einer klassischen und einer ganzheitlichen Kieferorthopädie ist.

  • Bei einer ganzheitlichen kieferorthopädischen Behandlung steht nicht ein einzelner schiefer Zahn im Vordergrund, vielmehr wird das gesamte System betrachtet. Es werden gezielte Reize an die Zungen- und Wangenmuskulatur eingesetzt, die die Kieferentwicklung und das Kieferwachstum fördern. Am Ende findet jeder Zahn seinen Platz im Kiefer.
  • Es werden (in der Regel) keine Zähne entfernt, um Platz zu schaffen.
  • Der Kiefer wird in seiner Entwicklung unterstützt.
  • In der Regel werden herausnehmbare Apparaturen eingesetzt.
  • Die ganzheitliche Kieferorthopädie ist eine partnerschaftliche Behandlung. Die Partner sind der Patient, die Eltern, der Kieferorthopäde und weitere Therapeuten wie Osteopathen, Physiotherapeuten, Logopäden und andere.

Weiterhin erfährst Du, wann der beste Zeitpunkt für eine kieferorthopädische Behandlung ist. Dieser ist nämlich: So früh wie möglich.

Damit ist jedoch nicht gemeint, dass so früh wie möglich verschiedene Geräte getragen werden sollen um am Ende der Kieferentwicklung möglichst viele Geräte verbraucht zu haben.

Ganz im Gegenteil.

Natürlich erfährst Du auch Interessantes über die heute so modernen Alignerschienen, die gerne in der Erwachsenenbehandlung eingesetzt werden und festsitzende Zahnspangen.

Hier findest Du mich:

Praxis Dr. Jasper: https://drjasper.de
Muskanadent: https://muskanadent.com
YouTube: http://bit.ly/drjasper-youtube
Podcast iTunes: https://bit.ly/drjasper
Facebook Dr. Jasper: https://www.facebook.com/ZahnarztpraxisJasper/
Facebook Muskanadent: https://www.facebook.com/muskanadent/
Instagram Dr. Jasper: https://www.instagram.com/zahnarztpraxis_drannettejasper/
Instagram Muskanadent: https://www.instagram.com/drannettejasper_muskanadent/
Gratis Checkliste “So halten Deine Zähne ein Leben lang”: https://verzahnt.online
Buche deine persönliche Sprechstunde mit mir:
https://drannettejasper.de/online-sprechstunde/
Buch “Verzahnt”: https://www.m-vg.de/riva/shop/article/15075-verzahnt/?pl=3887e229-9ea5-4043
Buch "Yoga sei Dank" von Dr. Annette Jasper: https://www.komplett-media.de/de_yoga-sei-dank-_112788.html

Jan 31, 2021

Manchmal sind wir rastlos und kennen den Grund nicht.

Viele von uns sind unzufrieden und kennen den Grund nicht.

In meiner Praxis führe ich häufig Gespräche in dieser Richtung. Ich möchte meinen Patienten helfen, ihre innere Anspannung loszuwerden. Denn diese innere Anspannung führt häufig zu Verkrampfungen der Muskulatur, zum Zähneknirschen und Zähnepressen.

Was, wenn derjenige nicht weiß, warum er derart mit den Zähnen arbeitet? Wer kann diese Frage klären? Meiner Erfahrung nach liegt die Antwort meist in dem Menschen verborgen. Es ist möglicherweise eine alte Erfahrung, eine tiefe Wahrheit, an die er sich selbst gar nicht mehr erinnern kann. Was ist also zu tun? Häufig hilft es, nach dieser Wahrheit in uns selbst zu suchen. Dies geschieht indem wir uns mit uns selbst verbinden.

Du willst Dich mehr mit Dir selbst verbinden?

Du willst Deine innere Stimme - Deine Intuition - besser wahrnehmen?

Weißt jedoch nicht, wie Du das am besten anstellen kannst?

Gehe am besten in die Ruhe. Verbringe Zeit mit Dir selbst. Bleibe bei Dir.

Die Verbindung mit sich selbst ist so ähnlich wie: „die Zeit anhalten“. Du trittst aus Deiner Alltagsspur heraus, stellst Dich an den Rand und hörst in Dich hinein:

Wie geht es Dir?

Was beschäftigt Dich gerade?

Gibt es Dinge, die Dich gerade belasten?

Was ist am besten zu tun?

Wenn Du Dir regelmäßig diese Fragen stellst, bekommst Du von Deiner Intuition wunderbare Antworten, die Dich weiterbringen.

In dieser Folge bekommst Du eine Anleitung zum Wahrnehmen Deiner Intuition.

Lerne dich selbst wahrzunehmen mit meinem Meditations-Seminar: https://muskana-akademie.de/alle-seminare-workshops/meditieren-lernen/

Hier findest Du mich:

Praxis Dr. Jasper: https://drjasper.de
Muskanadent: https://muskanadent.com
YouTube: http://bit.ly/drjasper-youtube
Podcast iTunes: https://bit.ly/drjasper
Facebook Dr. Jasper: https://www.facebook.com/ZahnarztpraxisJasper/
Facebook Muskanadent: https://www.facebook.com/muskanadent/
Instagram Dr. Jasper: https://www.instagram.com/zahnarztpraxis_drannettejasper/
Instagram Muskanadent: https://www.instagram.com/drannettejasper_muskanadent/
Gratis Checkliste “So halten Deine Zähne ein Leben lang”: https://verzahnt.online
Buche deine persönliche Sprechstunde mit mir:
https://drannettejasper.de/online-sprechstunde/
Buch “Verzahnt”: https://www.m-vg.de/riva/shop/article/15075-verzahnt/?pl=3887e229-9ea5-4043
Buch "Yoga sei Dank" von Dr. Annette Jasper: https://www.komplett-media.de/de_yoga-sei-dank-_112788.html

Jan 24, 2021

Stress ist nicht gut für den Körper. Wenn wir im Stressmodus sind, arbeitet unser Körper als wären wir auf der Flucht. Alle Regenerationsvorgänge werden gestoppt, Adrenalin und Zucker werden ins Blut ausgeschüttet. Wir sind in voller Konzentration. Die Muskulatur ist angespannt. Jegliche Energie wird für eine mögliche Flucht zur Verfügung gestellt. Nur: In der heutigen Zeit laufen wir nicht weg. Ganz im Gegenteil, wir bleiben auf unserem Stuhl sitzen und pressen diese Stressenergie in uns hinein. Leider geschieht dies nicht nur ab und zu, sondern ist für viele von uns zum Dauerzustand geworden.

Welche Auswirkungen hat chronischer Stress eigentlich auf die Zähne?

  1. Wir Knirschen oder Pressen mit den Zähnen. Dies kann zu Zahnschmerzen führen. Durch das feste Zusammenbeissen werden manche Zähne überbelastet. Diese Zähne schmerzen oder sind besonders empfindlich auf Kälte.
  2. Aufgrund dieser hohen Kraft bekommen die Zähne Risse und Sprünge und werden vorzeitig und sehr stark abgenutzt. Auch dadurch werden sie empfindlicher.
  3. Die Zähne werden schneller dunkel und verfärben sich leichter, wenn sie viele Risse und Sprünge haben, denn in diesen können sich Farbstoffe aus der Nahrung viel besser festsetzen als an einer glatten Zahnoberfläche.
  4. Wir bekommen Muskelverspannungen an der Nacken- Kau- und Schultermuskulatur. Nacken-, Kopf- und Rückenschmerzen sind häufig die Folge.
  5. Ohrgeräusche und Tinnitus sind häufige Folgen von übermäßigem und dauerhaftem Pressen.
  6. Der Speichel wird weniger, da bei Stress die Speicheldrüsen weniger Speichel produzieren. Schließlich brauchen wir für eine Flucht keinen Speichel. Der Speichel hat jedoch viele wichtige Aufgaben. Unter anderem minimalisiert er die Zähne. Er sorgt dadurch dafür, dass Kariesbakterien keine Chancen haben. Im Speichel sind Entzündungshemmer und Opioide enthalten. Diese sorgen dafür, dass kleine Entzündungen, die Mund an der Tagesordnung und normal sind, sofort „behandelt“ werden können. Dann sind im Speichel auch noch viele Verdauungsenzyme enthalten, die bei einer guten Durchleuchtung des Speisebreies für eine gute Vorbereitung der Verdauung sorgen.
  7. Die Anfälligkeit für Karies und Parodontitiden steigt, wenn die Speichelproduktion reduziert ist.
  8. Da der Speichel seiner Aufgabe, die Mundflora im basischen Bereich zu halten, nicht mehr nachkommen kann, werden Empfindlichkeiten am Zahnfleisch und Sensibilitäten an den Zähnen häufiger.
  9. Verdauungsprobleme sind die Folge von einer langfristigen Speichelreduktion.

Hier bringe ich dir bei, wie du deinen Stress los wirst: https://muskana-akademie.de/alle-seminare-workshops/meditieren-lernen/

Hier findest Du mich:

Praxis Dr. Jasper: https://drjasper.de
Muskanadent: https://muskanadent.com
YouTube: http://bit.ly/drjasper-youtube
Podcast iTunes: https://bit.ly/drjasper
Facebook Dr. Jasper: https://www.facebook.com/ZahnarztpraxisJasper/
Facebook Muskanadent: https://www.facebook.com/muskanadent/
Instagram Dr. Jasper: https://www.instagram.com/zahnarztpraxis_drannettejasper/
Instagram Muskanadent: https://www.instagram.com/drannettejasper_muskanadent/
Gratis Checkliste “So halten Deine Zähne ein Leben lang”: https://verzahnt.online
Buche deine persönliche Sprechstunde mit mir:
https://drannettejasper.de/online-sprechstunde/
Buch “Verzahnt”: https://www.m-vg.de/riva/shop/article/15075-verzahnt/?pl=3887e229-9ea5-4043
Buch "Yoga sei Dank" von Dr. Annette Jasper: https://www.komplett-media.de/de_yoga-sei-dank-_112788.html

Jan 17, 2021

In dieser Folge spreche ich über unsere weiblichen Schwächen und wie wir aus ihnen richtige Stärken machen können. Nein, halt, eigentlich sind es Stärken, jedoch nehmen wir sie meistens als Schwächen wahr. Möglicherweise gehörst Du auch zu den Powerfrauen: Du kannst alles. Du schaffst alles und Du willst alles. Mag sein - doch: was ist der Preis dafür? Wie häufig hast Du Dich abgerackert, weil Du die beste Mutter, die tollste Partnerin, eine fantastische Geliebte und eine erfolgreiche Karrierefrau sein wolltest. … und warum? Weil wir Frauen uns gerne vergleichen…. Weil wir Frauen häufig uns selbst nicht genug sind …und weil uns häufig die Verbindung zu uns selbst fehlt.

Vielleicht meldet sich in Dir drin immer mehr eine leise Stimme, die Dir sagt: „Das muss anders gehen.“ Diese Stimme hat definitiv Recht!

Du hast eine ganz besondere Kraft, wenn Du auf Deine weibliche Intuition hörst. Meine Oma sagte früher immer zu mir: „In der Ruhe liegt die Kraft“ und sie hatte Recht, doch ich setze noch folgenden Satz hinzu: „In der Intuition liegt die Stärke.“ Wir Frauen sollten viel mehr auf unsere ganz besondere weibliche Intuition hören. Ich lade Dich herzlich dazu ein, Dich dafür in dieser Podcastfolge inspirieren zu lassen.

Hier findest Du mich:

Praxis Dr. Jasper: https://drjasper.de
Muskanadent: https://muskanadent.com
YouTube: http://bit.ly/drjasper-youtube
Podcast iTunes: https://bit.ly/drjasper
Facebook Dr. Jasper: https://www.facebook.com/ZahnarztpraxisJasper/
Facebook Muskanadent: https://www.facebook.com/muskanadent/
Instagram Dr. Jasper: https://www.instagram.com/zahnarztpraxis_drannettejasper/
Instagram Muskanadent: https://www.instagram.com/drannettejasper_muskanadent/
Gratis Checkliste “So halten Deine Zähne ein Leben lang”: https://verzahnt.online
Buche deine persönliche Sprechstunde mit mir:
https://drannettejasper.de/online-sprechstunde/
Buch “Verzahnt”: https://www.m-vg.de/riva/shop/article/15075-verzahnt/?pl=3887e229-9ea5-4043
Buch "Yoga sei Dank" von Dr. Annette Jasper: https://www.komplett-media.de/de_yoga-sei-dank-_112788.html

Jan 10, 2021

In dieser Folge erfährst Du, welche Inhaltsstoffe in Zahnpasten enthalten sind. Du erfährst, warum diese dort sind und welche Inhaltsstoffe Du meiden solltest - vor allem, wenn Du Kinder hast, unter Allergien leidest und Wert auf Deine Gesundheit legst. Denn tatsächlich bekommt man durch den Blick auf die Zahnpastatubenrückseite den Eindruck, dass Zahnpasta nichts mit der Gesundheit zu tun hat. Warum ist das so?

Du erfährst auch, wie Du Deine Zahnpasta selbst herstellen kannst und wie Zahnpasta doch gesund sein kann. Deine Mundschleimhaut benötigt genauso wie Deine Haut Pflege und diese kannst Du ihr mit der Zahnpasta geben. Am Ende der Folge verrate ich Dir, wie Du ganz einfach eine Salbe für Dein Zahnfleisch herstellen kannst, wenn Du mal eine Entzündung oder Reizung hast.

Hier findest Du mich:

Praxis Dr. Jasper: https://drjasper.de
Muskanadent: https://muskanadent.com
YouTube: http://bit.ly/drjasper-youtube
Podcast iTunes: https://bit.ly/drjasper
Facebook Dr. Jasper: https://www.facebook.com/ZahnarztpraxisJasper/
Facebook Muskanadent: https://www.facebook.com/muskanadent/
Instagram Dr. Jasper: https://www.instagram.com/zahnarztpraxis_drannettejasper/
Instagram Muskanadent: https://www.instagram.com/drannettejasper_muskanadent/
Gratis Checkliste “So halten Deine Zähne ein Leben lang”: https://verzahnt.online
Buche deine persönliche Sprechstunde mit mir:
https://drannettejasper.de/online-sprechstunde/
Buch “Verzahnt”: https://www.m-vg.de/riva/shop/article/15075-verzahnt/?pl=3887e229-9ea5-4043
Buch "Yoga sei Dank" von Dr. Annette Jasper: https://www.komplett-media.de/de_yoga-sei-dank-_112788.html

Jan 3, 2021

Wenn mich eines meine Krebserkrankung gelehrt hat, dann dies:

Ich habe immer die Wahl.

Ich entscheide, welche Schwingung und welche Richtung mein Leben hat, denn in meinem Leben dreht sich alles um mich. Treffe ich jedoch keine Entscheidung, schwanke ich mit der Schwingung und der Frequenz eines anderen. Irgendwann merke ich vermutlich, dass ich dies gar nicht bin.

Wenn ein neues Jahr beginnt, geben wir uns eher die Erlaubnis, etwas zu verändern, inne zu halten und darüber nachzudenken, wohin wir denn wollen. Auch Dir empfehle ich diese besondere Zeit des Neubeginns zu nutzen.

Ich halte nichts von vorgefertigten Pfaden und strengen Zielvorgaben. Ich halte jedoch sehr viel von Richtungsangaben und der Klarheit über das Gefühl, welches ich empfinden möchte. Ich wünsche mir das Gefühl von Liebe, Vertrauen, Geborgenheit und Wachstum.

Mein Ziel ist der Weg. Ich möchte nicht erst in 5 oder 7 Jahren glücklich und geborgen sein.

Nein. Ich möchte es JEDEN TAG und HEUTE sein. Ich möchte heute und jeden Tag spüren, dass ich persönlich und menschlich wachse.

Dafür braucht es eine Grundschwingung und ein „Warum“ für meinen Weg. Dies beides verpacke ich in eine Farbe. Mein 2021 hat die Farben Gelb-Orange-Pink. Jederzeit kann ich meine Augenschließen und mir diese Farben vorstellen und in die Energie kommen, die ich mir für meinen Weg wünsche.

In dieser Podcastfolge teile ich meine Gedanken zu Zielsetzung und der richtigen Energiewahl für eine neues Jahr, gepaart mit der Farbwahl für das neue Jahr.

Hier findest Du mich:

Praxis Dr. Jasper: https://drjasper.de
Muskanadent: https://muskanadent.com
YouTube: http://bit.ly/drjasper-youtube
Podcast iTunes: https://bit.ly/drjasper
Facebook Dr. Jasper: https://www.facebook.com/ZahnarztpraxisJasper/
Facebook Muskanadent: https://www.facebook.com/muskanadent/
Instagram Dr. Jasper: https://www.instagram.com/zahnarztpraxis_drannettejasper/
Instagram Muskanadent: https://www.instagram.com/drannettejasper_muskanadent/
Gratis Checkliste “So halten Deine Zähne ein Leben lang”: https://verzahnt.online
Buche deine persönliche Sprechstunde mit mir:
https://drannettejasper.de/online-sprechstunde/
Buch “Verzahnt”: https://www.m-vg.de/riva/shop/article/15075-verzahnt/?pl=3887e229-9ea5-4043
Buch "Yoga sei Dank" von Dr. Annette Jasper: https://www.komplett-media.de/de_yoga-sei-dank-_112788.html

Dec 31, 2020

Ein Sportler weiß, wann sein letztes Spiel ansteht. Er bereitet sich darauf besonders gut vor. Er gibt alles. Seine Fans geben alles und bejubeln ihn. Auch ein Musiker plant in der Regel sein letztes Konzert. Es ist noch besser und intensiver als die Konzerte davor. Beide, sowohl der Sportler als auch der Musiker wollen bei ihren Fans in bester Erinnerung bleiben. Sie wollen es sich selbst noch einmal beweisen und ihre Karriere gut beenden. Sie beenden mit Pauken und Trompeten.

Wie ist das bei uns? Wenn der letzte Arbeitstag eines Jobs kommt? Gibst Du auch alles? Oder schleppst Du Dich hin und bist froh, wenn es vorbei ist?

Die Energie, mit der wir etwas zum letzten Mal tun, ist ganz entscheidend für unsere Selbstachtung.

Jedoch: Sehr häufig wissen wir gar nicht, dass wir eine Tätigkeit zum letzten Mal tun. Denn jederzeit kann etwas geschehen, was unser Leben total verändert. Wir haben das in diesem Jahr 2020 mit dem COVID-19-Virus erlebt. Plötzlich waren viele Dinge nicht mehr selbstverständlich.

Mit dieser Silvesterfolge möchte ich Dir einen Impuls für das neue Jahr geben. Ich wünsche Dir die Energie, die der Sportler beim letzten Spiel hat. Denn: Du weißt nie, wann Du zum letzten Mal die Gutenachtgeschichte Deinem Kind vorliest. Du weißt nie, wann Du Deinen Partner zum letzten Mal siehst. Du weißt einfach so vieles nicht...

Lebe jede Situation, als wenn Du sie zum letzten Mal erleben würdest.

Lebe im Hier und Jetzt.

Hab ein wunderbares 2021!

Hier findest Du mich:

Praxis Dr. Jasper: https://drjasper.de
Muskanadent: https://muskanadent.com
YouTube: http://bit.ly/drjasper-youtube
Podcast iTunes: https://bit.ly/drjasper
Facebook Dr. Jasper: https://www.facebook.com/ZahnarztpraxisJasper/
Facebook Muskanadent: https://www.facebook.com/muskanadent/
Instagram Dr. Jasper: https://www.instagram.com/zahnarztpraxis_drannettejasper/
Instagram Muskanadent: https://www.instagram.com/drannettejasper_muskanadent/
Gratis Checkliste “So halten Deine Zähne ein Leben lang”: https://verzahnt.online
Buche deine persönliche Sprechstunde mit mir:
https://drannettejasper.de/online-sprechstunde/
Buch “Verzahnt”: https://www.m-vg.de/riva/shop/article/15075-verzahnt/?pl=3887e229-9ea5-4043
Buch "Yoga sei Dank" von Dr. Annette Jasper: https://www.komplett-media.de/de_yoga-sei-dank-_112788.html

Dec 27, 2020

In dieser Podcastfolge erfährst Du, wann und warum eine Wurzelbehandlung durchgeführt wird. Du erfährst, warum ein Zahn eine Wurzelbehandlung bekommt und wie diese durchgeführt wird. Ich erkläre Dir ganz genau die Vor- und die Nachteile einer Wurzelbehandlung und dann das Spannende: Können Wurzelbehandlungen Dir wirklich schaden? Du bekommst Antworten auf all die spannenden und wichtigen Fragen, die mir täglich in der Praxis gestellt werden. Wusstest Du, dass es ganzheitlich denkende Zahnärzte gibt, die gar keine Wurzelbehandlungen mehr durchführen? Warum ist das so? Am Ende dieser Folge bist Du in der Lage, Dir Dein eigenes Urteil zu diesem Thema zu bilden. So kannst Du das nächste Mal, wenn der Zahnarzt sagt, Du brauchst eine Wurzelbehandlung, die richtige Entscheidung für Dich treffen.

Hier findest Du mich:

Praxis Dr. Jasper: https://drjasper.de
Muskanadent: https://muskanadent.com
YouTube: http://bit.ly/drjasper-youtube
Podcast iTunes: https://bit.ly/drjasper
Facebook Dr. Jasper: https://www.facebook.com/ZahnarztpraxisJasper/
Facebook Muskanadent: https://www.facebook.com/muskanadent/
Instagram Dr. Jasper: https://www.instagram.com/zahnarztpraxis_drannettejasper/
Instagram Muskanadent: https://www.instagram.com/drannettejasper_muskanadent/
Gratis Checkliste “So halten Deine Zähne ein Leben lang”: https://verzahnt.online
Buche deine persönliche Sprechstunde mit mir:
https://drannettejasper.de/online-sprechstunde/
Buch “Verzahnt”: https://www.m-vg.de/riva/shop/article/15075-verzahnt/?pl=3887e229-9ea5-4043
Buch "Yoga sei Dank" von Dr. Annette Jasper: https://www.komplett-media.de/de_yoga-sei-dank-_112788.html

Dec 20, 2020

In dieser Podcastfolge nehme ich Dich zu einem Interview, welches ich gegeben habe mit. Dieses Interview habe ich für die Gesellschaft für Biologische Krebsabwehr gegeben. Weil es wirklich schön geworden ist und ich davon überzeugt bin, dass es auch Dir etwas geben kann, habe ich es in Auszügen für Dich zusammengefasst und diese Folge für Dich aufgenommen.

Die Fragen waren gewesen: „Was bedeutet Deine Krebserkrankung für Dich?“, „Wie hat sie sich angefühlt?“ Und: „Was hat sich verändert?“

Nun ist meine Krebserkrankung schon 8 Jahre her, dennoch kommt es mir vor, als sei es gestern gewesen. Es war ein einschneidendes Erlebnis - nicht nur für mich, sondern auch für alle Familienmitglieder. Ich weiß noch ganz genau, wie es damals war:

„Sie haben Krebs“

Dieser Satz klingt wie ein Todesurteil, das Ende aller Träume, der Anfang eines schmerzhaften Weges.

Die meisten Menschen haben Angst vor einer solchen Diagnose. Das ist nur natürlich, verbinden wir doch mit ihr lange, schmerzhafte Therapien. Vor unserem inneren Auge sehen wir Menschen mit fahler Gesichtshaut, dünne Körper ohne Muskeln und Köpfe ohne Haare.

Auch mir ist es so ergangen als ich vor acht Jahren die Diagnose Darmkrebs mit Lebermetastasen erhalten hatte. Die Diagnose hatte mir den Boden unter den Füssen weggezogen. Zu diesem Zeitpunkt konnte ich mir nichts Schlimmeres vorstellen als eine derartige Erkrankung. „Warum ich?“, „Was habe ich falsch gemacht?“, „Das ist doch ungerecht. Ich habe doch zwei kleine Kinder. Das darf nicht sein.“, waren meine ersten Gedanken. „Die Ärzte irren sich sicherlich. Die haben die Proben im Labor vertauscht“, waren die nächsten Gedanken.

Irgendwann jedoch war bei mir angekommen, dass alles stimmte. Ich war eine Krebskranke.

Immer wollte ich mehr. Ich wollte nicht nur einen Job. Ich wollte einen Beruf, der meine Berufung ist. Ich wollte nicht Familie oder Karriere, natürlich nicht. Ich wollte beides. Ich wollte kein langweiliges Leben. Nein. Ich wollte das volle, das satte, das ganze Leben.

Das hatte ich nun. Denn nun begriff ich, dass das, was ich unter „volles Leben“ verstand, das gesamte Leben mit allen Facetten war. Das gesamte Leben besteht nicht nur aus der Sonnenseite, sondern auch aus der Schattenseite, dem Sturm und auch einem Orkan. Das Leben hat viel mehr zu bieten, hat viel mehr als ich mir damals vorstellen konnte. Die Rosinen im Kuchen schmecken nur, wenn auch Kuchen um sie herum ist. Sehr schnell verstand ich, dass ich die Situation nun anzunehmen habe. Ich entwickelte neue Glaubensmuster und nahm mir vor: Ich werde wachsen, werde neue Erfahrungen machen. Es werden Erfahrungen sein, auf die ich gern verzichten wollte, doch ich fing an zu verstehen, dass das Leben mehr mit mir vorhat. Wachstum tut weh und ich sollte nun weit über mich hinauswachsen.

Ich bekam nun also die Lizenz zum Wachstum - nur war mir nicht klar, wohin ich mich entwickeln sollte?

Ich lade Dich herzlich zu dieser sehr persönlichen Folge ein.

Sie enthält sicherlich das eine oder andere Learning - auch für Dich.

Hier findest Du mich:

Praxis Dr. Jasper: https://drjasper.de
Muskanadent: https://muskanadent.com
YouTube: http://bit.ly/drjasper-youtube
Podcast iTunes: https://bit.ly/drjasper
Facebook Dr. Jasper: https://www.facebook.com/ZahnarztpraxisJasper/
Facebook Muskanadent: https://www.facebook.com/muskanadent/
Instagram Dr. Jasper: https://www.instagram.com/zahnarztpraxis_drannettejasper/
Instagram Muskanadent: https://www.instagram.com/drannettejasper_muskanadent/
Gratis Checkliste “So halten Deine Zähne ein Leben lang”: https://verzahnt.online
Buche deine persönliche Sprechstunde mit mir:
https://drannettejasper.de/online-sprechstunde/
Buch “Verzahnt”: https://www.m-vg.de/riva/shop/article/15075-verzahnt/?pl=3887e229-9ea5-4043
Buch "Yoga sei Dank" von Dr. Annette Jasper: https://www.komplett-media.de/de_yoga-sei-dank-_112788.html

Dec 13, 2020

Viele Menschen, die eine Zahnschiene eingesetzt bekommen, machen sich keine Gedanken darüber, was in Folge zu tun ist. Erst wenn wir uns über folgende Fragen und natürlich die entsprechenden Antworten im Klaren sind, kann die Therapie erfolgreich werden.

Warum habe ich eine Zahnschiene erhalten?

Was macht eine Zahnschiene?

Was kann die Zahnschiene nicht erreichen?

Wie wird die Therapie ein Erfolg für m ich? Was kann ich selbst dafür tun?

Über diese Dinge sprechen wir in diesem Podcast. Ich möchte, dass Deine Schienentherapie ein richtiger Erfolg wird.

Wenn Dein Problem, weswegen Du eine Funktionsstörung entwickelt hast, ein falscher Biss ist, wird dieses Problem erst beseitigt sein, wenn der Zahnarzt, Deinen Biss dauerhaft verändert hat. Dafür wird er vermutlich einen Zahnersatz anfertigen oder alternativ eine kieferorthopädische Behandlung durchführen.

Wenn Dein Hauptproblem starkes Pressen und Knirschen mit den Zähnen ist, dann ist es elementar notwendig - wenn Du möchtest, dass die Therapie erfolgreich ist - dass Du die Ursache von diesem Pressen und Knirschen herausfindest. Diese Ursache kann Dein Zahnarzt nicht beseitigen. Das darfst in dem Fall Du selbst tun. Wenn dies nicht geschieht, wird die Therapie kein Erfolg und Du möglicherweise enttäuscht sein.

Was kannst Du also tun, um die Ursache für das Pressen und Knirschen herauszufinden und die Therapie zum Erfolg zu führen und Deine Probleme, wie Kopfschmerzen, Muskelverspannungen, Ohrgeräusche und Tinnitus loswerden?

 

So kannst Du die CMD-Therapie positiv beeinflussen:

1. Es ist ganz wichtig, dass Du Begleitmaßnahmen wie Selbstmassage, Physiotherapie, Matrix-Rhythmus-Therapie sowie Osteopathie in Anspruch nimmst. 

2. Bitte sei ganz ehrlich zu Dir und denke nach, wann das Pressen angefangen hat. In welcher Lebenssituation warst Du da gerade?

3. Was beschäftigt Dich heute und lässt Dich mit den Zähnen pressen und knirschen? Welche Probleme zerbeißt Du in der Nacht? Schreibe Dir diese Dinge auf, damit Du sie für Dich lösen kannst. Vielleicht ist ein kleiner Schritt erforderlich, eine Erkenntnis. Möglicherweise jedoch braucht es einen größeren Schritt oder gar eine lebensverändernde Maßnahme, damit Du wieder in Ruhe schlafen kannst.

Es ist ganz wichtig, dass Du Dich mit Dir selbst beschäftigst. Meditationen, Achtsamkeitsübungen und Yoga können dabei sehr hilfreich sein.

Hier findest du mein CMD-Therapie-Online-Seminar für ein schmerzfreies und befreites Leben in nur 11 Videos:

https://cmd-therapie.online/

Lerne, wie du in nur 16 Tagen mit Meditation deine eigene Selbstheilung erreichst:

https://muskana-akademie.de/alle-seminare-workshops/meditieren-lernen/

Hier findest Du mich:

Praxis Dr. Jasper: https://drjasper.de
Muskanadent: https://muskanadent.com
YouTube: http://bit.ly/drjasper-youtube
Podcast iTunes: https://bit.ly/drjasper
Facebook Dr. Jasper: https://www.facebook.com/ZahnarztpraxisJasper/
Facebook Muskanadent: https://www.facebook.com/muskanadent/
Instagram Dr. Jasper: https://www.instagram.com/zahnarztpraxis_drannettejasper/
Instagram Muskanadent: https://www.instagram.com/drannettejasper_muskanadent/
Gratis Checkliste “So halten Deine Zähne ein Leben lang”: https://verzahnt.online
Buche deine persönliche Sprechstunde mit mir:
https://drannettejasper.de/online-sprechstunde/
Buch “Verzahnt”: https://www.m-vg.de/riva/shop/article/15075-verzahnt/?pl=3887e229-9ea5-4043
Buch "Yoga sei Dank" von Dr. Annette Jasper: https://www.komplett-media.de/de_yoga-sei-dank-_112788.html

Dec 6, 2020

Hast Du manchmal das Gefühl, das Leben zieht an Dir vorbei?

Während Du Dich noch darauf vorbereitest, eine weitere Ausbildung machst, für die nächste Prüfung lernst, merkst Du plötzlich: Du bist gar nicht in der Generalprobe, im Vorfilm - nein, Du bist genau jetzt in Deinem Leben. Es findet genau jetzt in dieser Sekunde statt. Ist es genau, wie Du es Dir vorgestellt hast? Wenn Du diesen Podcast hörst, ist es das vermutlich eher nicht. Es ist manchmal schwer und Du hast den Eindruck, Du musst kämpfen, Dich durchbeißen und besser und besser werden. Du beißt Dich möglicherweise im wahrsten Sinne des Wortes durchs Leben. Dabei müsste es doch ganz leicht sein. Du lebst in einem wunderbaren Land, bist frei, kannst im Grunde tun und lassen, was Du willst - oder doch nicht? Gibt es da Dinge, die Dich zurückhalten? In Gesprächen erzählen mir immer wieder Menschen: „Ich bin so verkrampft und knirschen so stark mit den Zähnen. Ich weiß gar nicht woher das kommt.“  Erkennst Du Dich vielleicht wieder? Möchtest Du das ändern? Möchtest Du, dass Dein Leben sich leicht und wundervoll anfühlt?

Eigentlich ist das Leben leicht, wenn Du:

  1. Akzeptierst, dass alles im Leben in Phasen verläuft.
  2. In der Gegenwart lebst.
  3. In die Selbstverwirklichung kommst.

In die Selbstverwirklichung kommst Du, wenn Du mit Dir Kontakt aufnimmst, Dich selbst erkennst und in die Selbststeuerung kommst.

Ich wünsche Dir eine inspirierende Podcastfolge.

Hier findest Du mich:

Praxis Dr. Jasper: https://drjasper.de
Muskanadent: https://muskanadent.com
YouTube: http://bit.ly/drjasper-youtube
Podcast iTunes: https://bit.ly/drjasper
Facebook Dr. Jasper: https://www.facebook.com/ZahnarztpraxisJasper/
Facebook Muskanadent: https://www.facebook.com/muskanadent/
Instagram Dr. Jasper: https://www.instagram.com/zahnarztpraxis_drannettejasper/
Instagram Muskanadent: https://www.instagram.com/drannettejasper_muskanadent/
Gratis Checkliste “So halten Deine Zähne ein Leben lang”: https://verzahnt.online
Buche deine persönliche Sprechstunde mit mir:
https://drannettejasper.de/online-sprechstunde/
Buch “Verzahnt”: https://www.m-vg.de/riva/shop/article/15075-verzahnt/?pl=3887e229-9ea5-4043
Buch "Yoga sei Dank" von Dr. Annette Jasper: https://www.komplett-media.de/de_yoga-sei-dank-_112788.html

Nov 29, 2020

Gehörst Du auch zu den Menschen, die immer wieder von Migräneattacken geplagt werden. Musst Du Dich in einen ruhigen Raum begeben und von allen abschotten? Ist Dir das vielleicht unangenehm und hast Du ein schlechtes Gewissen, weil Du immer wieder Verabredungen absagen oder Dich krank melden musst? Hast Du dann den Eindruck, Du bist dieser Welt nicht gewachsen? So oder so ähnlich geht es tatsächlich sehr vielen Menschen. Du bist nicht allein.

In dieser Folge spreche ich in einem wunderbaren Interview mit der Neurologin Dr. Nadine Webering über das besondere Migränegehirn. Denn ja, Menschen mit Migräne haben ein besonderes Gehirn. 

Forscher haben tatsächlich festgestellt, dass Menschen, die regelmäßig unter Migräne leiden, ein besonderes Gehirn haben. Das Gehirn von Migräne Betroffenen hat von Anfang an eine höhere Grundanspannung. Das bedeutet: Dieses Gehirn reagiert besonders aktiv auf Reize und kann nicht gut habituieren. Das bedeutet: Das Gehirn nimmt alle Reize unentwegt auf und kann sich nicht oder schlecht an bestimmte Reize gewöhnen, kann diese nicht ausblenden. Zum Beispiel: Du wohnst an einer vielbefahrenen Straße und hast ein „normales“ Gehirn: Mit der Zeit hörst Du die Geräusche der Autos nicht mehr. Dein Gehirn verarbeitet diese nicht mehr. Es hat sich habituiert. Ein Migränegehirn hingegen nimmt immerzu diese Geräusche als Reiz wahr und wertet diese aus. Es ist in einer höheren Grundspannung. Migränegehirne können quasi nicht „abschalten“.

Menschen mit Migräne haben sehr viel mit hochsensiblen Menschen gemeinsam. Hochsensible nehmen Reize, Schwingungen, Gefühle viel intensiver wahr. Aus diesem Grund neigt das Gehirn regelmäßig dazu, von den Reizen überflutet zu werden, eine Migräneattacke droht. Dem Gehirn fehlt sozusagen ein Filter, welcher Reize aus der Umwelt selektiert und die unwichtigen Informationen zurückhält. Auf diese Weise gelangen alle Reize ungefiltert in das Gehirn und dieses muss diese dann verarbeiten. Es ist dann nur noch eine Frage der Zeit, wann im Gehirn ein Energiedefizit entsteht, denn für die Reizverarbeitung braucht es sehr viel Energie. 

Dr. Nadine Webering hat ein Buch zu diesem Thema geschrieben. In diesem Buch erläutert sie nicht nur die Zusammenhänge ganz wunderbar, sondern gibt viele Tipps, wie Du Deine Migräne in den griff bekommen kannst. Das Buch heißt: “ Migräne natürlich behandeln mit Ayurveda”, denn der Ayurveda gibt sehr viele wertvolle Tipps, die Dir helfen können.

Es ist ein wunderschönes Interview geworden, welches vielen Menschen mit Migräne hilft.

Hier findest Du noch mehr zu Dr. Nadine Webering: https://drnadinewebering.com

Hier geht es zum Buch “Migräne natürlich behandeln mit Ayurveda”:

https://www.m-vg.de/riva/shop/article/19666-migraene-natuerlich-behandeln-mit-ayurveda/

Hier findest Du mich:

Praxis Dr. Jasper: https://drjasper.de
Muskanadent: https://muskanadent.com
YouTube: http://bit.ly/drjasper-youtube
Podcast iTunes: https://bit.ly/drjasper
Facebook Dr. Jasper: https://www.facebook.com/ZahnarztpraxisJasper/
Facebook Muskanadent: https://www.facebook.com/muskanadent/
Instagram Dr. Jasper: https://www.instagram.com/zahnarztpraxis_drannettejasper/
Instagram Muskanadent: https://www.instagram.com/drannettejasper_muskanadent/
Gratis Checkliste “So halten Deine Zähne ein Leben lang”: https://verzahnt.online
Buche deine persönliche Sprechstunde mit mir:
https://drannettejasper.de/online-sprechstunde/
Buch “Verzahnt”: https://www.m-vg.de/riva/shop/article/15075-verzahnt/?pl=3887e229-9ea5-4043
Buch "Yoga sei Dank" von Dr. Annette Jasper: https://www.komplett-media.de/de_yoga-sei-dank-_112788.html

Nov 22, 2020

Ich freue mich so sehr, Dir in dieser Folge den bekannten Ayurvedakoch Volker Mehl vorzustellen. Volker ist der bekannteste Ayurvedakoch Deutschlands. Er ist Autor von 10 Büchern, hat bereits zwei Mal den Gourmand World Cookbook Award in der Kategorie Best Indian Cuisine Book in Deutschland gewonnen, nämlich 2015 und 2016!

Seit Lebensmotto ist, jeden Tag zum besten seines Lebens zu machen und jederzeit die beste Version seiner selbst zu sein. Auch für das kommende Jahr 2021 hat Volker wieder spannende Buchprojekte in Vorbereitung: Mit Dr. Peter Poeckh aus Wien erscheint ein Buch über Ayurveda und Gelenkerkrankungen und mit Prof. Dietrich Grönemeyer erscheint im ersten Halbjahr 2021 ein Buch über die heilsame Kraft der Ayurvedaküche. Volker schreibt jedoch nicht nur wunderbare Kochbücher. Nachdem er 4 Cafés und vier Kochschulen initiiert hatte, betreibt er zur Zeit seine eigene Kochschule in Heppenheim in Südhessen. Daneben laufen etliche Online-Koch-Seminare. Volker, der  auch Yoga Lehrer und Küchenphilosoph ist, meditiert gerne und hilft Menschen dabei, sich selbst zu finden. Es ist ein wunderbares Interview geworden, welches Dich sicherlich inspirieren wird. Am Ende verrät Volker seine ultimativen Tipps für ein starkes Immunsystem.

Wenn Du bei Volker ein Kochseminar buchen möchtest oder mehr über ihn erfahren möchtest, so findest Du ihn hier: https://volkermehl.com

Seinen Podcast „A yur Ready?“ findest Du hier: https://podcasts.apple.com/de/podcast/a-yur-ready-der-podcast-von-volker-mehl/id1444761369

Hier findest Du mich:

Praxis Dr. Jasper: https://drjasper.de
Muskanadent: https://muskanadent.com
YouTube: http://bit.ly/drjasper-youtube
Podcast iTunes: https://bit.ly/drjasper
Facebook Dr. Jasper: https://www.facebook.com/ZahnarztpraxisJasper/
Facebook Muskanadent: https://www.facebook.com/muskanadent/
Instagram Dr. Jasper: https://www.instagram.com/zahnarztpraxis_drannettejasper/
Instagram Muskanadent: https://www.instagram.com/drannettejasper_muskanadent/
Gratis Checkliste “So halten Deine Zähne ein Leben lang”: https://verzahnt.online
Buche deine persönliche Sprechstunde mit mir:
https://drannettejasper.de/online-sprechstunde/
Buch “Verzahnt”: https://www.m-vg.de/riva/shop/article/15075-verzahnt/?pl=3887e229-9ea5-4043
Buch "Yoga sei Dank" von Dr. Annette Jasper: https://www.komplett-media.de/de_yoga-sei-dank-_112788.html

Nov 15, 2020

Viele Menschen sind in ihren negativen Emotionen gefangen. Manche leiden still, andere laut und voller Aggression. In beiden Fällen sind diese negativen Emotionen unserer Gesundheit nicht zuträglich. Wie aber können wir diese loswerden? Wie umkehren?

Dazu sollten wir zunächst einmal analysieren, was Emotionen sind:

Eine Emotion ist eine Antwort unseres Körpers. Es ist eine Reaktion auf einen Gedanken. Dieser Gedanke kann nur einen Sekundenbruchteil vorher gekommen sein. Unser Körper reagiert blitzschnell. Wir haben ein Erlebnis, dann kommt ein Gedanke und als automatische Bewertung dieses Gedanken kommt die körperliche Reaktion - die Emotion. So ist das blitzschnelle Erröten einer Person, die glaubt, einen Fehler gemacht zu haben.

Alle diese negativen Emotionen kommen, weil wir vorher einen oder mehrere Gedanken haben, die diese auslösen. Diese Gedanken sind jedoch nicht immer die Wahrheit. Sie sind unsere Bewertung einer Situation. Vielleicht haben wir einmal etwas ähnliches erlebt und übertragen das nun immerzu auf solche Situationen. Möglicherweise ist der Gedanke eine Fehlinterpretation oder ein Glaubenssatz, der nicht von uns kommt oder nicht mehr zu uns passt. 

Was ist also zu tun?

Wie können wir solche negativen Emotionen, die uns einfach nur behindern und Energie kosten, loswerden?

Mit diesen 5 Schritten klappt es, negative Emotionen loszuwerden:

  1. Schaue die Emotionen an, nimm sie wahr. Achte darauf, wann sie kommt und wie es Dir dabei geht.
  2. Analysiere diese Emotion: Woher kommt sie? Was steckt dahinter? Im Beispiel 1 glaubt Franziska, dass sie „nicht gut genug ist“. Im Beispiel 2 glaubt Laura, dass sie klein und schwach ist. Im Beispiel 3 fühlt sich Sabine überfordert und allein. Der Glaubenssatz „Keiner liebt mich wie ich bin. Ich muss mir Liebe und Zuneigung erarbeiten“ ist bei ihr ganz groß im Glaubensgut verankert.
  3. Schreibe Dir diese Situationen und die zugehörigen Glaubenssätze auf.
  4. Untersuche, woher der jeweilige Glaubenssatz kommt. Schreibe auch dies auf.
  5. Entscheide, ob Du diesen Glaubenssatz behalten möchtest. Du kannst jederzeit einen vorhandenen Glaubenssatz überschreiben. Dies machst Du indem Du einen neuen Glaubenssatz aufsetzt und Dich immer wieder an diesen erinnerst bis Du ihn spürst und glaubst. Zum Beispiel kannst Du den Glaubenssatz „Ich bin nicht gut genug für diesen Job“ überschreiben mit: „Ich bin gut so wie ich bin.“ Oder: „Ich habe alles in mir, was dieser Job erfordert, deswegen hat meine Chefin mich eingestellt.“

Nun heißt es nur noch: Üben.

Um aus der Spirale der negativen Emotionen herauszukommen, ist es wichtig, diese nicht zu ignorieren sondern anzuschauen und zu analysieren. Wenn Du das nächste Mal eine negative Emotion spürst, nimm Dir kurz Zeit zum innehalten und zum analysieren. Du wirst sehen, wie es jedes Mal besser gelingt.

Hier findest Du mich:

Praxis Dr. Jasper: https://drjasper.de
Muskanadent: https://muskanadent.com
YouTube: http://bit.ly/drjasper-youtube
Podcast iTunes: https://bit.ly/drjasper
Facebook Dr. Jasper: https://www.facebook.com/ZahnarztpraxisJasper/
Facebook Muskanadent: https://www.facebook.com/muskanadent/
Instagram Dr. Jasper: https://www.instagram.com/zahnarztpraxis_drannettejasper/
Instagram Muskanadent: https://www.instagram.com/drannettejasper_muskanadent/
Gratis Checkliste “So halten Deine Zähne ein Leben lang”: https://verzahnt.online
Buche deine persönliche Sprechstunde mit mir:
https://drannettejasper.de/online-sprechstunde/
Buch “Verzahnt”: https://www.m-vg.de/riva/shop/article/15075-verzahnt/?pl=3887e229-9ea5-4043
Buch "Yoga sei Dank" von Dr. Annette Jasper: https://www.komplett-media.de/de_yoga-sei-dank-_112788.html

Nov 8, 2020

Das, was Du glaubst und erwartest, wird für Dich Realität werden.

Das Problem, welches viele Menschen unbewusst mit sich tragen ist: Sie erwarten Schlechtes. Sie erwarten schlechte Zeiten, schlechtes Wetter. Sie erwarten, dass etwas nicht funktioniert, dass sie krank werden…

Weil wir häufig so programmiert sind, dass wir auf alles vorbereitet sein wollen, fokussieren wir uns häufig auf all die negativen Dinge, die passieren können.

Und, was passiert? Richtig, das worauf wir uns fokussiert haben.

Wenn wir uns auf schlechte Zeiten vorbereiten, dafür einkaufen, dafür sparen, dann kann uns das Universum nichts Anderes geben, als schlechte Zeiten. Schließlich sind wir darauf perfekt vorbereitet.

In dieser Folge zeige ich Dir, wie Du Dich umprogrammieren kannst, um in Zukunft nur noch das Beste zu erwarten und zu erhalten.

Hier findest Du mich:

Praxis Dr. Jasper: https://drjasper.de
Muskanadent: https://muskanadent.com
YouTube: http://bit.ly/drjasper-youtube
Podcast iTunes: https://bit.ly/drjasper
Facebook Dr. Jasper: https://www.facebook.com/ZahnarztpraxisJasper/
Facebook Muskanadent: https://www.facebook.com/muskanadent/
Instagram Dr. Jasper: https://www.instagram.com/zahnarztpraxis_drannettejasper/
Instagram Muskanadent: https://www.instagram.com/drannettejasper_muskanadent/
Gratis Checkliste “So halten Deine Zähne ein Leben lang”: https://verzahnt.online
Buche deine persönliche Sprechstunde mit mir:
https://drannettejasper.de/online-sprechstunde/
Buch “Verzahnt”: https://www.m-vg.de/riva/shop/article/15075-verzahnt/?pl=3887e229-9ea5-4043
Buch "Yoga sei Dank" von Dr. Annette Jasper: https://www.komplett-media.de/de_yoga-sei-dank-_112788.html

Nov 1, 2020

Ayurveda hat immer mehr Anhänger. Jedoch: Für viele Menschen ist Ayurveda ein geschlossenes, versiegeltes Buch. Sie verstehen nicht, wer was darf und wie Ayurveda überhaupt hilft.

Wenn es Dir ebenso geht, ist diese Folge genau das Richtige für Dich.

In dieser Folge geht es um die Begriffsklärung. Was ist ein Ayurveda-Therapeut? Was macht dieser? Wo sind seine Grenzen? Wo kannst Du eine solide Ausbildung zu einem Ayurvedatherapeuten erhalten? Weiterhin kläre ich, was der Unterschied zwischen einem Ayurveda-Therapeuten und einem Ayurveda-Arzt ist. Wer darf Ayurveda studieren und wo? Wie lange dauert ein derartiges Studium? Welche Therapien dürfen dann durchgeführt werden?

Denn ja, Ayurveda betreibt viele Therapien. Ayurveda ist nicht nur Wellness und Wohlbefinden - ganz und gar nicht. Jedoch: Dieser Eindruck wird häufig vermittelt. Dazu wird die Jahrtausende alte Heillehre häufig gemacht. Als „Popayurveda“ hat mein indischer Professor die westlichen, ayurvedischen Auswüchse bezeichnet. Mit Hilfe der ayurvedischen Heillehre werden jedoch tief verwurzelte Krankheitsbilder therapiert. Besonders effektiv ist Ayurveda bei chronischen Erkrankungen, bei denen die Schulmedizin häufig versagt.

Hier findest Du mich:

Praxis Dr. Jasper: https://drjasper.de
Muskanadent: https://muskanadent.com
YouTube: http://bit.ly/drjasper-youtube
Podcast iTunes: https://bit.ly/drjasper
Facebook Dr. Jasper: https://www.facebook.com/ZahnarztpraxisJasper/
Facebook Muskanadent: https://www.facebook.com/muskanadent/
Instagram Dr. Jasper: https://www.instagram.com/zahnarztpraxis_drannettejasper/
Instagram Muskanadent: https://www.instagram.com/drannettejasper_muskanadent/
Gratis Checkliste “So halten Deine Zähne ein Leben lang”: https://verzahnt.online
Buche deine persönliche Sprechstunde mit mir:
https://drannettejasper.de/online-sprechstunde/
Buch “Verzahnt”: https://www.m-vg.de/riva/shop/article/15075-verzahnt/?pl=3887e229-9ea5-4043
Buch "Yoga sei Dank" von Dr. Annette Jasper: https://www.komplett-media.de/de_yoga-sei-dank-_112788.html

Oct 25, 2020

Neben Rückenschmerzen sind Kopfschmerzen eine der häufigsten Gründe für eine ärztliche Konsultation.

In der Schulmedizin gibt es 176 verschiedene Arten von Kopfschmerzen.

Im Ayurveda werden immerhin 11 verschiedene Kopfschmerzen unterschieden.

40-60 % aller Menschen sollen gelegentlich unter Spannungskopfschmerzen leiden. Chronische Kopfschmerzen haben immerhin 7 % aller Männer und 14 % aller Frauen.

Um die Entstehung von Kopfschmerzen aus ayurvedischer Sicht betrachten zu können, hole ich in dieser Podcastfolge etwas aus, denn nur wenn Du das Vata-Prinzip verstehst, verstehst Du auch, wie Kopfschmerzen im Ayurveda therapiert werden, denn er handelt sich meist um eine Vata-Störung.

Du kennst die drei Bioenergien:

  1. Vata - aus den Prinzipien von Raum und Beweglichkeit
  2. Pitta - aus dem Prinzip der umwandelnden Energie
  3. Kapha - aus den Prinzipien von Kohäsion und Masse

Daraus ergeben sich unterschiedliche Aufgaben für die jeweilige Energie:

  1. Vata - verantwortlich für Bewegung, Kontrolle, Taktung
  2. Pitta - verantwortlich für Umwandlung, also Verdauung und Stoffwechsel
  3. Kapha - verantwortlich für die Körpermasse, Stabilität und Kühlung

Ein Gleichgewicht dieser Kräfte ist die Ursache für Gesundheit.

Dabei ist das Gleichgewicht der Doshas nicht als etwas starres zu sehen, sondern als ein dynamisches Gleichgewicht. Die Doshas kontrollieren sich gegenseitig. Wenn ein Dosha aus dem Gleichgewicht gerät, werden automatisch die Vorgänge im Körper verändert. Eine chronische Dysbalance der Doshas ist Ursache von Krankheit.

Der Vata-Energie kommt eine ganz besondere Bedeutung zu. Vata ist als der Chef oder der Dirigent zu sehen. Vata sorgt für die Taktung der Körpervorgänge und gibt jeweils die Impulse für Veränderung.

Auf der geistig- emotionalen Ebene sorgt Vata für Begeisterung, Intuition und Schnelligkeit.

Die typischen Symptome einer Vota-Störung sind:

  • Schmerzen
  • Unruhe
  • Schlafprobleme
  • Tinnitus
  • Zittern
  • Blähungen
  • Unregelmäßiger Stuhlgang

Da gehört natürlich der Kopfschmerz dazu.

Erfahre in dieser Folge, wie der Ayurveda den Kopfschmerz therapiert.

Hier findest Du mich:

Praxis Dr. Jasper: https://drjasper.de
Muskanadent: https://muskanadent.com
YouTube: http://bit.ly/drjasper-youtube
Podcast iTunes: https://bit.ly/drjasper
Facebook Dr. Jasper: https://www.facebook.com/ZahnarztpraxisJasper/
Facebook Muskanadent: https://www.facebook.com/muskanadent/
Instagram Dr. Jasper: https://www.instagram.com/zahnarztpraxis_drannettejasper/
Instagram Muskanadent: https://www.instagram.com/drannettejasper_muskanadent/
Gratis Checkliste “So halten Deine Zähne ein Leben lang”: https://verzahnt.online
Buche deine persönliche Sprechstunde mit mir:
https://drannettejasper.de/online-sprechstunde/
Buch “Verzahnt”: https://www.m-vg.de/riva/shop/article/15075-verzahnt/?pl=3887e229-9ea5-4043
Buch "Yoga sei Dank" von Dr. Annette Jasper: https://www.komplett-media.de/de_yoga-sei-dank-_112788.html

Oct 18, 2020

Es gibt viele Maßnahmen, die Du durchführen kannst, um Deine Immunabwehr zu stärken. In dieser Folge habe ich die 10 wichtigsten für Dich  zusammengestellt. 

1. Trinke ausreichend.

Am Tag 1,5 bis 2 Liter zu trinken ist wichtig, um die natürlichen Schutzbarrieren unseres Körpers aufrechtzuerhalten. Am besten trinkst Du stilles zimmerwarmes Wasser.

2. Gönne Dir ausreichend Schlaf.

„Schlaf dich gesund“ – diesen Spruch hast du bestimmt schon einmal gehört. Aber wusstest du auch, dass die körperlichen Abwehrkräfte im engen Zusammenhang mit der Dauer und Qualität des Schlafes stehen?

3. Bewege Dich täglich an der frischen Luft.

Regelmäßige Bewegung bringt nicht nur den Kreislauf in Schwung, sondern erhöht die Stressresistenz und stärkt die Abwehr.

4. Sorge für eine gute Befeuchtung Deiner Schleimhäute.

Deine Schleimhäute in der Nase und im Mund schützen Dich, indem sie das Eindringen von krankmachenden Bakterien verhindern. Sie können das nur tun, wenn sie genügend feucht sind. 

5. Fördere täglich Deinen Kreislauf und die Durchblutung.

Wechselduschen regen die Durchblutung und Widerstandskraft an.

Wechselduschen sind ganz einfach und kosten kein Geld - nur etwas Überwindung. 

6. Sorge für ausgewogene und warme Mahlzeiten.

Eine gesunde und ausgewogene Ernährung ist ideal, um Dein Immunsystem zu stärken. Sie liefert essentielle Nährstoffe für das Immunsystem und unterstützt die Abwehrkräfte.

7. Reinige Deine Zahnzwischenräume und Deine Zunge.

Wenn Du regelmäßig - also täglich - Deine Zahnzwischenräume gründlich reinigst, reduzierst Du die Keime und schädlichen Bakterien in Deinem Mund. Dadurch hat Dein Immunsystem weniger zu tun. Das Geheimnis hierbei ist die „Nicht nur - sondern auch - Formel“. 

8. Trinke jeden Morgen zwei Gläser heißes Wasser.

Die indische Heillehre Ayurveda empfiehlt am Morgen einen halben Liter heißes Wasser zu trinken - und das auf den leeren Magen direkt nach dem Aufstehen. 

Warum? Durch das Wasser werden die Gifte und Schlacken, welche in der Nacht entstanden sind, besser und schneller ausgeleitet.

9. Komme zur Ruhe - meditiere.

Meditation ist die Wunderwaffe, die Du besitzt, häufig ohne dass es Dir bewusst ist. 

Während der Meditation ruht Dein Geist und Dein Körper kann regenerieren. 

10. Mache regelmäßig einen Fastentag.

Fasten ist gesund und stärkt Dein Immunsystem. Ja, das stimmt! Wenn Du einen oder zwei Tage fastest, so ist das wie ein Reset für Deinen Darm. 

Erfahre, warum ich gerade diese herausgesucht habe und welchen Sinn sie ergeben. 

Du möchtest noch mehr Tipps für das Immunsystem? 

Hier bekommst Du 31 Tipps:

https://muskana-akademie.de/31-tipps/

Hier findest Du mich:

Praxis Dr. Jasper: https://drjasper.de
Muskanadent: https://muskanadent.com
YouTube: http://bit.ly/drjasper-youtube
Podcast iTunes: https://bit.ly/drjasper
Facebook Dr. Jasper: https://www.facebook.com/ZahnarztpraxisJasper/
Facebook Muskanadent: https://www.facebook.com/muskanadent/
Instagram Dr. Jasper: https://www.instagram.com/zahnarztpraxis_drannettejasper/
Instagram Muskanadent: https://www.instagram.com/drannettejasper_muskanadent/
Gratis Checkliste “So halten Deine Zähne ein Leben lang”: https://verzahnt.online
Buche deine persönliche Sprechstunde mit mir:
https://drannettejasper.de/online-sprechstunde/
Buch “Verzahnt”: https://www.m-vg.de/riva/shop/article/15075-verzahnt/?pl=3887e229-9ea5-4043
Buch "Yoga sei Dank" von Dr. Annette Jasper: https://www.komplett-media.de/de_yoga-sei-dank-_112788.html

Oct 11, 2020

Aufgrund der Vielzahl unterschiedlicher Symptome ist die CMD nur im Netzwerk verschiedener Ärzte und Therapeuten therapierbar. 

Die erste Anlaufstelle sollte ein Zahnarzt sein, der auf CMD spezialisiert ist. Dies sind durchaus nicht alle Zahnärzte  - ganz im Gegenteil: Es sind die wenigsten. Dieser spezialisierter Zahnarzt hat in der Regel einige Therapeuten verschiedener Fachrichtungen, mit denen er zusammenarbeitet, in seinem Netzwerk. Es handelt sich um Physiotherapeuten, Osteopathen, HNO-Ärzte und Psychologen. Es ist von Vorteil, wenn die Kommunikation zwischen den verschiedenen Fachrichtungen funktioniert. Diese Kommunikation übernimmt der Zahnarzt. Er ist im wahrsten Sinne des Wortes als „Kopfarzt“ zu sehen. Nur er kann herausfinden, ob der Biss Ursache oder Folge der Funktionsstörung ist. Erst wenn diese Frage geklärt ist, kann er die Therapie anleiten. Er ist der Dirigent der Therapie und bestimmt, wann welche Maßnahmen erfolgen. Für den Physiotherapeuten und Osteopathen stellt dieser Zahnarzt die jeweiligen Rezepte aus und kontrolliert optimalerweise den Fortschritt.

In dieser Folge erfährst Du, wie so eine Therapie optimal durchgeführt wird.

Hier findest Du mich:

Praxis Dr. Jasper: https://drjasper.de
Muskanadent: https://muskanadent.com
YouTube: http://bit.ly/drjasper-youtube
Podcast iTunes: https://bit.ly/drjasper
Facebook Dr. Jasper: https://www.facebook.com/ZahnarztpraxisJasper/
Facebook Muskanadent: https://www.facebook.com/muskanadent/
Instagram Dr. Jasper: https://www.instagram.com/zahnarztpraxis_drannettejasper/
Instagram Muskanadent: https://www.instagram.com/drannettejasper_muskanadent/
Gratis Checkliste “So halten Deine Zähne ein Leben lang”: https://verzahnt.online
Buche deine persönliche Sprechstunde mit mir:
https://drannettejasper.de/online-sprechstunde/
Buch “Verzahnt”: https://www.m-vg.de/riva/shop/article/15075-verzahnt/?pl=3887e229-9ea5-4043
Buch "Yoga sei Dank" von Dr. Annette Jasper: https://www.komplett-media.de/de_yoga-sei-dank-_112788.html

Oct 4, 2020

So häufig nehmen wir uns etwas vor, fangen es voller Enthusiasmus an und halten nicht durch. Nach wenigen Tagen verfallen wir wieder in unsere alten Gewohnheiten. Die Macht der Gewohnheit ist so stark, dass wir uns kaum ihrem Zug entziehen können. Wie ein Gummiband halten sie uns fest. Es sind Programmierungen, die wir uns im Laufe unseres Lebens angeeignet haben. Es gab Zeiten, da waren uns diese Programmierungen hilfreich. Sie haben uns beschützt, haben uns geholfen aber heute passen sie nicht mehr zu unserem Leben bzw. wir wollen sie nicht mehr. Doch sie halten uns davon ab, neue Wege zu gehen, neue Gewohnheiten zu manifestieren.

Und doch ist es möglich: 

Dauerhafter Wandel vollzieht sich im Gehirn. Unser Gehirn hat die Fähigkeit der Neuroplastizität. Das bedeutet: Es kann sich ein Leben lang verändern. Unsere Nervenzellen werden entsprechend dem Gelernten und unseren Erfahrungen, unseren Gefühlen und Vorstellungen organisiert. Es entstehen neue synaptische Verbindungen zwischen den Gehirnzellen.

Auf diese Weise können wir ein Leben lang lernen. 

Wenn wir geistig neue Wege gehen, verändert sich das Gehirn. Auf diese Weise können wir dauerhafte Veränderung bewirken und somit auch neue Gewohnheiten manifestieren.

Wir dürfen im Leben alles 2x erleben: Das erste Mal in unserem Kopf mit Hilfe unserer Gedanken und das zweite Mal in der Realität. Dann haben wir es manifestiert. Leider nehmen wir uns viel zu selten die Zeit, unsere Gedanken, gestalten zu lassen und wischen so manches Mal den Gedanken als “Hirngespinst” weg. 

In dieser Podcastfolge erlebst Du eine Meditation, die Dir dabei hilft, zu manifestieren. Ganz gleich, ob Du gesund werden willst oder ein berufliches oder privates Ziel hast. Diese Meditation hilft Dir dabei.

Ich empfehle Dir, diese Meditation an einem ruhigen Ort zu machen.

Hier findest Du mich:

Praxis Dr. Jasper: https://drjasper.de
Muskanadent: https://muskanadent.com
YouTube: http://bit.ly/drjasper-youtube
Podcast iTunes: https://bit.ly/drjasper
Facebook Dr. Jasper: https://www.facebook.com/ZahnarztpraxisJasper/
Facebook Muskanadent: https://www.facebook.com/muskanadent/
Instagram Dr. Jasper: https://www.instagram.com/zahnarztpraxis_drannettejasper/
Instagram Muskanadent: https://www.instagram.com/drannettejasper_muskanadent/
Gratis Checkliste “So halten Deine Zähne ein Leben lang”: https://verzahnt.online
Buche deine persönliche Sprechstunde mit mir:
https://drannettejasper.de/online-sprechstunde/
Buch “Verzahnt”: https://www.m-vg.de/riva/shop/article/15075-verzahnt/?pl=3887e229-9ea5-4043
Buch "Yoga sei Dank" von Dr. Annette Jasper: https://www.komplett-media.de/de_yoga-sei-dank-_112788.html

Sep 27, 2020

In dieser Podcastfolge räume ich mit den drei größten Irrtümern zur Meditation auf, denn ich erlebe immer wieder, dass Menschen eine Scheu vor dem Meditieren haben, aufgrund dieser Irrtümer.

Es sind:

  1. Meditation muss immer im Schneidersitz stattfinden. Das denken viele Menschen, jedoch ist es einfach falsch. Du kannst in jeder Körperstellung und fast jeder Lebenssituation meditieren. Die Meditation im Liegen kann ganz besonders entspannend sein. Du kannst jedoch auch im Sitzen oder Gehen, meditieren. Du kannst sogar meditieren, während Du bügels, der Gartenarbeit oder anderen Tätigkeiten nachgehst, die Dich vollkommen fesselt und vergessen lässt, was in Deiner Umgebung passiert.

Beim Meditieren geht es darum, Dich auf Dich selbst, Dein Innerstes zu besinnen. Viele Menschen sprechen davon, dass sie dann auf die eigene Stimme hören oder ihr Bauchgefühl. Letztlich geht es darum, all die Reize, die um uns herum sind, auszublenden und wirklich bei uns zu sein - ganz gleich, was dann passiert.

Und so kommen wir auch schon zum Irrtum Nummer zwei:

  1. Nach der Meditation bin ich immer vollkommen entspannt. Auch das stimmt nicht. Eine Meditation kann wie ein Frühjahrsputz sein -ganz schön anstrengend. Sie kann dann anstrengend sein, wenn Du Deine Gedanken sortiert und geordnet hast. Wenn Du viele unangenehme Gedanken im Kopf hattest, ist es durchaus anstrengend, diese zu sortieren.

Du kannst während der Meditation auch eine Visualisierung machen und in eine andere Welt oder Zeit eintauchen.

Jedoch: Nach jeder Meditation bist Du aufgeräumter, klarer und zufriedener.

  1. Während der Meditation muss ich es hinbekommen, dass ich keinem Gedanken nachgehe. Ich denke, der Punkt 2 hat bereits klar gemacht, dass Du während der Meditation durchaus Gedanken nachgehst. Die Gedanken kommen und dürfen auch wieder gehen. Wenn Du eine Visualisierung machst oder einen Gedankenputz, dann nimmst Du sogar ganz bewußt einzelne Gedanken auf. Es gibt jedoch auch Meditationstechniken, die Dich von Deinem Gedankenkarussel ganz wegbringen und somit entspannen. Dann wird Deine Aufmerksamkeit auf eine bestimmte Musik oder die Atmung gelenkt.

Hier findest Du mich:

Praxis Dr. Jasper: https://drjasper.de
Muskanadent: https://muskanadent.com
YouTube: http://bit.ly/drjasper-youtube
Podcast iTunes: https://bit.ly/drjasper
Facebook Dr. Jasper: https://www.facebook.com/ZahnarztpraxisJasper/
Facebook Muskanadent: https://www.facebook.com/muskanadent/
Instagram Dr. Jasper: https://www.instagram.com/zahnarztpraxis_drannettejasper/
Instagram Muskanadent: https://www.instagram.com/drannettejasper_muskanadent/
Gratis Checkliste “So halten Deine Zähne ein Leben lang”: https://verzahnt.online
Buche deine persönliche Sprechstunde mit mir:
https://drannettejasper.de/online-sprechstunde/
Buch “Verzahnt”: https://www.m-vg.de/riva/shop/article/15075-verzahnt/?pl=3887e229-9ea5-4043
Buch "Yoga sei Dank" von Dr. Annette Jasper: https://www.komplett-media.de/de_yoga-sei-dank-_112788.html

Sep 20, 2020

In dieser Folge spreche ich davon, wie ich persönlich mit Misserfolg und Enttäuschung umgehe.

Nicht immer ist es leicht, Misserfolg und Enttäuschung einfach „wegzustecken“.

Ich bin auch nicht der Meinung, dass wir immer ruhig und besonnen sein müssen. Nein, ganz und gar nicht. Wir dürfen auch laut, schlecht gelaunt und zornig sein - für eine Zeit. Wir dürfen und sollten alle Gefühle ausleben. 

Jedoch sollten wir nicht in den negativen Gefühlen verharren. 

Um aus einer Enttäuschung herauszukommen und einen Misserfolg besser zu verdauen, rate ich zu analysieren, was genau passiert ist.

Was genau ist denn ein Misserfolg?

Ein Miss-er-folg ist etwas, das erfolgt ist, nachdem wir etwas getan oder nicht getan haben. Auf jeden Fall gefällt uns dies, was gefolgt ist, nicht.

Um den Miss-er-folg zu analysieren, hilft es uns, an das Gesetz von Ursache und Wirkung zu denken. Es handelt sich dabei um eines der Lebensgesetze, ob Du es kennst oder nicht, ob Du daran glaubst oder nicht. Es wirkt genauso wie die Erdanziehung, ganz unabhängig von Deinem Glauben. Das Gesetz von Ursache und Wirkung besagt, dass jede Wirkung - also alles, was geschieht - auch eine Ursache hat. Demnach hat selbstverständlich auch Dein Misserfolg auch eine Ursache. Möglicherweise ist Dir diese Ursache noch nicht bewusst. Vielleicht kommst Du jedoch darauf, wenn Du genau hinschaust und nachdenkst.

Auf jeden Fall ist ein Misserfolg eine Erfahrung. Du hast eine neue Erfahrung gemacht und bist im Anschluss reicher - an Erfahrung.

Ebenso können wir Enttäuschung analysieren. Bei einer Ent-täuschung ist eine Täuschung aufgedeckt worden. Du  hast Dich in einer Sache oder einer Person getäuscht - na und?

Höre Dir in dieser Folge an, was ich in solchen Fällen mache.

Hier findest Du mich:

Praxis Dr. Jasper: https://drjasper.de
Muskanadent: https://muskanadent.com
YouTube: http://bit.ly/drjasper-youtube
Podcast iTunes: https://bit.ly/drjasper
Facebook Dr. Jasper: https://www.facebook.com/ZahnarztpraxisJasper/
Facebook Muskanadent: https://www.facebook.com/muskanadent/
Instagram Dr. Jasper: https://www.instagram.com/zahnarztpraxis_drannettejasper/
Instagram Muskanadent: https://www.instagram.com/drannettejasper_muskanadent/
Gratis Checkliste “So halten Deine Zähne ein Leben lang”: https://verzahnt.online
Buche deine persönliche Sprechstunde mit mir:
https://drannettejasper.de/online-sprechstunde/
Buch “Verzahnt”: https://www.m-vg.de/riva/shop/article/15075-verzahnt/?pl=3887e229-9ea5-4043
Buch "Yoga sei Dank" von Dr. Annette Jasper: https://www.komplett-media.de/de_yoga-sei-dank-_112788.html

Sep 13, 2020

„Warum bekomme ich die Parodontitis nicht in den Griff? Meine Zähne sind immer so empfindlich. Was kann ich tun?“

diese Fragne höre ich immer wieder in der Praxis.

Meine Antwort:

Weil die Parodontitis und mit ihr einhergehend auch empfindliche Zähne, eine sehr komplexe Erkrankung ist. Manchmal ist es gar nicht die eigentliche Erkrankung sondern das Symptom einer ganz anderen Erkrankung.

Jetzt verstehst Du gar nichts mehr?

Treten wir einen Schritt zurück und schauen in mein neues Buch „Gesundheit beginnt im Mund“ (erschienen im Riva-Verlag 2020) hinein: 

Fast jeder hat oder hatte schon einmal akute oder chronische Zahnfleischprobleme. Damit meine ich Zahnfleischentzündungen, Zahnfleischirritationen, Zahnfleischerkrankungen, Rückganng und auch Schmerzen vom Zahnfleisch. 80% der Deutschen leiden an einer sogenannten Parodontitis. 

Was ist eine Parodontitis?

Es handelt sich um eine Erkrankung des Zahnhalteapparates. Das bedeutet: Es sind das Zahnfleisch und der Kieferknochen betroffen. Am Ende dieser Erkrankung steht der Zahnverlust, denn: Wo kein Knochen, da kein Halt für den Zahn. Während die Karieserkrankung rückläufig ist, ist die Parodontitis - so nennt der Fachmann die Zahnfleischentzündung - ansteigend. Dabei ist diese chronische Entzündung des Zahnhalteapparates sehr gefährlich. Schließlich gelangen die Bakterien durch die Zahnfleischtasche über die Blutgefäße überallhin im Körper. Diese Keime lagern sich in Blutgefäßen, den Herzklappen, Gelenken und Organen ab. Es heißt, dass eine chronische Parodontitis das Krebsrisiko um 25 Prozent erhöht. Allein das Brustkrebsrisiko soll um 14 Prozent höher sein. Demnach ist es von immenser Wichtigkeit, diese Erkrankung ernst zu nehmen und zu therapieren. 

Doch warum bekommen wir die Parodontitis nicht in den Griff? Obwohl die Medikamente, die Spüllösungen, die Techniken und Verfahren in der Zahnarztpraxis immer besser und ausgefeilter werden, bleiben die Parodontitiden auf einem konstant hohen Stand.”

In dieser Podcastfolge stelle ich Dir mein neues Buch “Gesundheit beginnt im Mund” vor. Du erfährst über viele spannende Zusammenhänge in Deinem Körper und lernst die Zeichen besser zu deuten.

Link zu meinem neuen Buch “Gesundheit beginnt im Mund” -> https://bit.ly/30YDrT5

Hier findest Du mich:

Praxis Dr. Jasper: https://drjasper.de
Muskanadent: https://muskanadent.com
YouTube: http://bit.ly/drjasper-youtube
Podcast iTunes: https://bit.ly/drjasper
Facebook Dr. Jasper: https://www.facebook.com/ZahnarztpraxisJasper/
Facebook Muskanadent: https://www.facebook.com/muskanadent/
Instagram Dr. Jasper: https://www.instagram.com/zahnarztpraxis_drannettejasper/
Instagram Muskanadent: https://www.instagram.com/drannettejasper_muskanadent/
Gratis Checkliste “So halten Deine Zähne ein Leben lang”: https://verzahnt.online
Buche deine persönliche Sprechstunde mit mir:
https://drannettejasper.de/online-sprechstunde/
Buch “Verzahnt”: https://www.m-vg.de/riva/shop/article/15075-verzahnt/?pl=3887e229-9ea5-4043
Buch "Yoga sei Dank" von Dr. Annette Jasper: https://www.komplett-media.de/de_yoga-sei-dank-_112788.html

1 2 3 4 5 Next »